Bürgerbeteiligung & Partizipation

Das Anliegen der Bürgerschaft sowie der Interessenvertretungen und Vereine, sich bei der baulichen, verkehrs- und stadtplanerischen Entwicklung der Städte einzubringen, wird immer relevanter. Das betrifft Städte, Gemeinden und auch die Planenden wie z.B. Stadtplanungs-, Architektur- und Verkehrsplanungsbüros.

Partizipation – das Einbeziehen von Menschen und Organisationen (Stakeholdern) – ist zu einem wichtigen Bestandteil der Baukultur geworden. Dabei ist es hilfreich ein Einbinden der unterschiedlichen Interessen frühzeitig professionell zu gewährleiten, um spätere Verzögerungen oder Blockaden vorzubeugen.

Im Rahmen von Partizipation und Bürgerbeteiligung entwickele ich zielführende Prozesse und moderiere dazu Workshops und öffentliche Veranstaltungen.
Die Herausforderung bei Beteiligung sehe ich darin, die Anliegen der Beteiligten so aufzunehmen, dass die Interessen hinter den genannten Wünschen und Forderungen sichtbar werden. Damit wird gewährleistet, dass die Architekten, Stadt- und Verkehrsplaner*innen eine Grundlage haben, mit der sie Lösungen für die Beteiligten und Betroffenen entwerfen und entwickeln können, die später auch angenommen werden. Es geht also nicht darum, nur “Wünsche” einzusammeln oder nur zu informieren, sondern darum, gemeinsam an guten Lösungen zu arbeiten.

Thumbnail

                     Bürgerforum zum Radverkehrkonzept in Herford (2017)

Die Haltung als Mediatorin ist eine wertvolle Qualifikation für jede Art von Moderation, weil Konflikte erkannt und bearbeitet werden können. Gerade bei Bürgerbeteiligung kommt es häufig zu Auseinandersetzungen über unterschiedliche Positionen, die frühzeitig bearbeitet werden sollten, damit am Ende alle den Prozess und das Ergebnis als gelungen erleben.

Interview mit Claudia Schelp von Martina Baier (2017)
Thema: Partizipation “Mehr “Wir” durch Bürgerbeteiligung” (9. November 2017)
Interview

Gemeinsam mit meiner Kollegin Martina Baier organisiere ich in Hannover regelmäßig eine OPEN SPACE Veranstaltung, bei der jeder sich beteiligen und seine eigenen Themen mit anderen diskutieren kann. Aktuelle Informationen gibt es in der Meetup-Gruppe "Hannover Open Space" und hier noch ein paar zusätzliche Informationen über das Besondere an diesem Format. OPEN SPACE - Augen auf! Mit Überraschungen ist zu rechnen.
Kommen Sie vorbei und erleben Sie es!

© 2018 Claudia Schelp
Powered by Drupal